Studienabschluss Bachelor & Master of Science

Gemeinsam getragen von den Fakultäten Mechatronik und Informatik bietet die Universität des Saarlandes seit dem Wintersemester 2005/2006 einen Studiengang für eines der zurzeit am stärksten wachsenden Geschäftsfelder weltweit an:
 

 

Computer- und Kommunikationstechnik.

tl_files/cuk/page3_07.gif

Dieser Studiengang vereint die Vorteile einer renommierten Ingenieurswissenschaft mit denen einer der höchst gerankten Informatik-Fakultäten Deutschlands und zielt auf die Erschließung der Technologien moderner, mobiler Kommunikationssysteme. Er deckt das Spektrum vom Schaltungsdesign über die Antennentechnik, der Signalverarbeitung zur Optimierung digitaler Übertragungen und zur Verarbeitung von Sprachsignalen bis hin zum Design multimodaler Nutzerschnittstellen ab. Abgerundet werden diese Kenntnisse durch ein solides Fundament an Ingenieursmathematik und mehreren Praktika. Die führende Position der Universität auf dem Themengebiet der Designverifikation komplettiert die Entwicklungskette für robuster Kommunikationssysteme.

 

 

Abschluss
tl_files/cuk/page3_07.gif

Der Abschluss B.Sc. bzw. M.Sc. on Computer- and Communications Technology eröffnet nicht nur exzellente Chancen in Märkten wie

  • Informationstechnik
  • Telekommunikation & Internet
  • E-Commerce & Datenverarbeitung
  • Unternehmensberatung
  • Automobiltechnik und Telematik
  • Halbleiter
  • Medizintechnik

sondern garantiert internationale Vorbildung und Akzeptanz dadurch, dass wesentliche Teile des Bachelor-Studiengangs sowie nahezu alle Teile des Master-Studiengangs auf Englisch angeboten werden.

Beginnend mit dem Wintersemester 2005/06 wird das vorherige Diplomstudium von dem neueren, internationalisierten und fokussierteren Bachelor & Master-Studium abgelöst.

 

 

Fragen
tl_files/cuk/page3_07.gif

Bei Fragen lesen Sie bitte die FAQ-Liste oder kontaktieren Sie

 

Informatik
Prof. Dr. Bernd Finkbeiner

 

 

Mechatronik
Prof. Dr. Dietrich Klakow

© 2009 Universität des Saarlandes - Impressum